Golfregeln - das müssen Sie wissen!

Ab Januar 2019 gelten folgende Golfregeln: 

Die Regeländerungen sollen das Golfspiel leichter verständlich, fairer und zukunftsfähiger machen – bei gleichzeitiger Wahrung des Charakters. Die United States Golf Association (USGA) und der Royal and Ancient Golf Club of St. Andrews (R&A) - als oberste weltweite Regelinstanzen - haben die Golfregeln grundlegend überarbeitet. Zielsetzung ist hierbei, ein fairer und herausforderndes Spiel zu erhalten, es aber gleichzeitig moderner, logischer und zügiger zu machen. Eine Übersicht über die wichtigsten Änderungen finden Sie hier

Außerdem werden wir im kommenden Frühling – rechtzeitig vor Saisonbeginn - Regelabende für Sie veranstalten.
 

Wir freuen uns auf eine erfolgreiche Saison 2020.



Ihr Team des Golf-Club Main-Taunus e.V.