AK14 Jungen erreichen 10. Platz bei Deutscher Mannschaftsmeisterschaft

Einen großen Achtungserfolg konnten unsere Jungen der AK14 am vergangenen Wochenende im Fürstlichen Golf-Club Bad Waldsee verzeichnen. Angeführt von Kapitän Dirk Justus mit den Spielern Samuel Seegert, Luca Justus, Laurens Heidler, Levi Schmidt, Philipp Heider, Jason Round, Hugo Engel und Adrian Ferrari erreichte unsere Mannschaft in einer starken Konkurrenz den 10. Platz.

 

Im klassischen Vierer am ersten Final Tag kamen Seegert/Justus mit 79 Schlägen, Heidler/Heider mit 85 Schlägen sowie Schmidt/Round mit 98 Schlägen ins Clubhaus. Damit lag unsere Mannschaft auf dem 9. Platz und hatte mit nur 3 Schlägen Rückstand auf den 6. Platz gute Aussichten, sich am zweiten Tag weiter nach vorn zu spielen. Doch nach den Einzeln Justus (86 Schläge), Seegert (86 Schläge), Schmidt (86 Schläge), Heider (89 Schläge) und Heidler (90 Schläge) reichte es am Schluss nur für den geteilten 10. Platz. Dieser Achtungserfolg ist vor allem auf die langjährige Jugendarbeit des Golf-Club Main-Taunus zurückzuführen. Die DMM gewonnen hat der GC St. Leon-Rot e.V. vor dem GC Düsseldorf und dem GC Hamburg.

Jetzt beginnt unsere Planung für 2023, wo eine erneute DMM-Finalteilnahme erreicht werden soll.

Golf-Club Main-Taunus e.V.

Lange Seegewann 2
65205 Wiesbaden-Delkenheim
Route planen

Telefon 06122 - 177 48 0
Telefax 06122 - 177 48 50
info (at) gcmaintaunus.de 

Restaurant

Zeit für Erfrischung und Genuss. Wir freuen uns immer über Ihren Besuch. 

Telefon 06122 - 177 48 80
ristorante.dafabio (at) outlook.de

Events

Sekretariat 06122 - 177 48 0  Restaurant 06122 - 177 48 80
Newsletter abonnieren Drucken