Jugend Vierer Clubmeisterschaft und "Taufe" im Golfclub Main-Taunus

Am 20.Oktober 2019 fand die diesjährige Jugend Vierer Clubmeisterschaft im Golfclub Main-Taunus statt.

Teilnahmeberechtigt waren alle Jugendlichen bis 18 Jahre mit einer Spielvorgabe bis -36, Turnierform: Klassischer Vierer, Zählspiel, nicht vorgabenwirksam. Insgesamt zehn Paarungen traten an und kämpften über 18 Loch um den Titel.

Gestartet wurde am Sonntag ab 9.40 Uhr bei regnerischem Wetter. Gegen Mittag hörte der Regen auf und die Bedingungen wurden besser. Auch die Sonder-Platzregel „Besserlegen“ im gesamten Gelände trug dazu bei.

Es wurde hervorragendes Golf gespielt und wie immer, bei der starken Konkurrenz der Jugendlichen, blieb es bis zu Loch 17 äußerst spannend. Vier Paarungen lagen bis dahin nur wenige Schläge auseinander. Letztendlich zeigten Maite Canora und David Dick, wie man nahezu perfekt den Klassischen Vierer über 18 Loch spielt und kamen mit unglaublichen 3 über Par, unter Beifall der Zuschauer, zurück ins Clubhaus.

Doch auch die noch verbleibenden eintreffenden Flights wurden an der 18 in Empfang genommen und jeder letzte Putt bejubelt.

Bevor es mit der Siegerehrung losging trafen sich Jugendliche, Eltern und Mitglieder am Golfjugend-Haus und warteten gespannt auf die „Taufe“ unserer jungen Golfer, die in diesem Jahr Single- oder sogar Plus-Handicapper geworden sind. Nach einer kleinen Stärkung mit Keksen, Chips und Capri Sonne konnte der Event beginnen.

Unsere Täuflinge:

Caroline Rüster, Say Hoon Lee, Nicolas Eberhard, Finn Engel und Phil Benz

Luisa Eberhard begann mit der Taufe von Caroline und schüttete ihr, auf einer Leiter stehend, einen vollen Eimer Crusched Ice-Wasser fast sanft über den Kopf.

Danach ließ es sich Jay Hoon Lee nicht nehmen seinen Bruder Say zu taufen. Dabei stieg er so hoch wie möglich auf die Leiter, um aus großer Höhe das Eiswasser auf den Bruder zu kippen.

Auch Luisa hatte nun große Freude ihren Bruder Nic zu „duschen“ und nun war es auch dort mit der Milde vorbei. Sie zögerte nicht die volle Ladung Eiswasser aus größtmöglicher Höhe auszuschütten.

Unter großem Beifall und Lachen rannten unsere Täuflinge schnell unter die warme Dusche, wurde doch in voller Montur getauft.

Finn und Phil waren leider verhindert.

Herzlichen Glückwunsch an Euch für eine hervorragende Golfsaison!

  

Danach begann die Ehrung der Platzierten der Jugend Vierer Clubmeisterschaft 2019 durch den Jugendwart:

3. Netto: Nicolas Eberhard und Philipp Brunner

2. Netto: Jannik Däschner und Tim Schmidt

1. Netto: Caroline Rüster und Nayla Benz

Jugend Vierer Clubmeister 2019: Maite Canora und David Dick

Roland Weber gratulierte allen Siegern herzlich und überreichte die gravierten Silberteller.

Zum Abschluss der Siegerehrung übergab der Jugendwart das Mikrofon an David, der die Brutto-Rede übernahm. Er bedankte sich bei seiner Partnerin, dem Flight und den Organisatoren und gestand, dass beide überhaupt nicht mit dem Sieg gerechnet hatten. Umso größer sei die Freude über die geleistete gemeinsame Runde.

An alle Sieger der Jugend Vierer Clubmeisterschaft Herzlichen Glückwunsch!!!

 

zu den Ergebnissen geht es hier

zu den Fotos geht es hier

Golf-Club Main-Taunus e.V.

Lange Seegewann 2
65205 Wiesbaden-Delkenheim
Route planen

Telefon 06122 - 177 48 0
Telefax 06122 - 177 48 50
info (at) gcmaintaunus.de 

Restaurant

Zeit für Erfrischung und Genuss. Wir freuen uns immer über Ihren Besuch. 

Telefon 06122 - 177 48 80

Golf & Natur

Seit Bestehen der Golfanlage Main-Taunus stehen die Belange der Natur und des Naturschutzes im Fokus der Verantwortlichen. Schon durch den Bau des Golfplatzes in Wiesbaden-Delkenheim wurde eine...  mehr

Sekretariat 06122 - 177 48 0  Restaurant 06122 - 177 48 80
Newsletter abonnieren Drucken