Five under in Down Under- Alena Oppenheimer

Alena Oppenheimer hat am 19. Mai im "The Lakes Golf Club" in Sydney mit einer Bogey-freien 69er Runde auf dem anspruchsvollen Par 74 Course eine blitzsaubere Vorstellung abgeliefert und das Turnier mit 3 Schlägen Vorsprung vor der Zweitplatzierten gewonnen.

Alena lag bereits nach 3 Loch 2 unter Par und konnte somit die weiteren Bahnen entspannter angehen. Erfolgsfaktor war aber letztlich ihr gutes Spiel auf den Grüns. Hier zahlte sich das intensive Putt-Training der letzten Wochen aus.

Das Turnier gehört zu der renommierten „Jean Derrin Trophy“, einer Turnierserie, die in New South Wales ausgetragen wird. Der The Lakes GC im Süden Sydneys gehört zu den schönsten aber auch anspruchsvollsten Plätzen der australischen Metropole.
Hier wurden im November 2018 die Australian Open der Profis (Herren) ausgetragen.

Dieser Erfolg ist für Alena der perfekte Abschluss der Golfsaison 2019 in Australien.

Am 24. Mai wird sie in Frankfurt landen, um dann direkt am 26. Mai die Damenmannschaft beim Ligaspiel im GC Kurpfalz zu unterstützen.

Anschließend wird Alena in die Internationale Europäische Amateur-Turnierserie einsteigen.

Der GC Main-Taunus gratuliert.

Golf-Club Main-Taunus e.V.

Lange Seegewann 2
65205 Wiesbaden-Delkenheim
Route planen

Telefon 06122 - 177 48 0
Telefax 06122 - 177 48 50
info (at) gcmaintaunus.de 

Restaurant

Zeit für Erfrischung und Genuss. Wir freuen uns immer über Ihren Besuch. 

Telefon 06122 - 177 48 80

Golf & Natur

Seit Bestehen der Golfanlage Main-Taunus stehen die Belange der Natur und des Naturschutzes im Fokus der Verantwortlichen. Schon durch den Bau des Golfplatzes in Wiesbaden-Delkenheim wurde eine...  mehr

Sekretariat 06122 - 177 48 0  Restaurant 06122 - 177 48 80
Newsletter abonnieren Drucken