4-facher Erfolg bei der Wiesbadener Stadtmeisterschaft am vergangenen Wochenende

Der GCMT erzielt herausragende Erfolge und stellt nicht nur die diesjährigen Stadtmeister des Damen-, Herren-, Jugend und Mannschaftswettbewerbs, sondern dominierte diese Wettbewerbe auch auf den Folgeplätzen.


Eva Blankemeyer wurde Stadtmeisterin und gewann die Konkurrenz der Damen. Die Entscheidung fiel erst im Stechen, denn Platz 2 belegte nach den drei Turnierrunden schlaggleich mit ebenfalls 237 Schlägen Luisa Eberhard – ebenfalls von GC Main-Taunus. Melina MacPherson auf Platz 3 und Isabel Fritzen auf Platz 4 komplettierten diese überragende sportliche Vorstellung des GCMT im Damenwettbewerb.

 

Thibault Junak sicherte sich den Titel des Stadtmeisters bei den Herren – mit Runden von 70, 67 und 72 Schlägern spielte Thibault die drei Runden 3 unter Par. Unser Mannschaftsspieler Eric Lotz wurde Vize-Stadtmeister (223 Schläge), hauchdünn gefolgt von Yannic Oppenheimer auf Platz 3 (224 Schlage). Unter den Top-10 des Herrenwettbewerbs finden sich gleich sechs Spieler des GCMT in der Siegerliste.

 

Tim Schmidt errang den Titel des Stadtmeisters der Jugend mit insgesamt 227 Schlägen. Jay Hoon Lee folgte Tim auf Platz 2 und wurde mit 234 Schlägen Vizemeister. Luisa Eberhard, Leon Kemper, Isabel Fritzen erreichten die Plätze 4 bis 6; gefolgt von Max Spakman auf Platz 8.

 

Auch die Mannschaftswertung gewann der GC Main-Taunus eindrucksvoll. Die vier besten Ergebnisse je Mannschaft wurden jeweils in den drei Turnierrunden gewertet. Mit deutlichem Abstand ging der Titel im Mannschaftswettbewerb an den GC Main-Taunus und ließ somit die Teams des Golfclub Rhein-Main und des Wiesbadner GC hinter sich.

 

In der Senioren-Wertung gewannen bei den Herren, Joseph Ferrall vom GC Rhein-Main und bei den Damen, Susanne Bauckholt ebenfalls vom GC Rhein-Main. Von unseren Mannschaftsspieler trugen sich Chul-Hwan Kim auf Platz 2 und Achim Heun auf Platz 3 in die Siegerliste ein. Bei den Seniorinnen konnte Heike Marcus Platz 3 erringen.

 

„Unserer Stadtmeisterin, unseren Stadtmeistern sowie allen Platzierten der verschiedenen Wettbewerbe gilt unser ganz besonderer Glückwunsch. Diese herausragenden Ergebnisse sind nicht nur Ausdruck des äußerst hohen sportlichen Niveaus in unserem GC Main-Taunus, sondern auch das Ergebnis gezielter und nachhaltiger Jugendarbeit – die nur dank des hohen Engagements vieler Beteiligter darstellbar ist“, so Wolf-Dietrich von Helldorff (Präsident)

 

 

 

Golf-Club Main-Taunus e.V.

Lange Seegewann 2
65205 Wiesbaden-Delkenheim
Route planen

Telefon 06122 - 177 48 0
Telefax 06122 - 177 48 50
clubinfo (at) golfclub-maintaunus.de 

Restaurant

Zeit für Erfrischung und Genuss. Wir freuen uns immer über Ihren Besuch.
Telefon 06122 - 177 48 80

Golf & Natur

Seit Bestehen der Golfanlage Main-Taunus stehen die Belange der Natur und des Naturschutzes im Fokus der Verantwortlichen. Schon durch den Bau des Golfplatzes in Wiesbaden-Delkenheim wurde eine...  mehr

Sekretariat 06122 - 177 48 0  Restaurant 06122 - 177 48 80
Newsletter abonnieren Drucken